Liederbrunnen 2022

Am 21.03.2022 fand der Liederbrunnen nach einjähriger, pandemiebedingter Pause wieder im Performancesaal der Reiterkaserne statt.

Nach den einleitenden Worten von Bernhard Gritsch zu Beginn, stellte der Vortragende Mag. Lukas Fink den über 30 Lehrenden und Studierenden ein spannendes und vielfältiges Programm vor. Dieses reichte von Kanons und Sprechstücken über Popsongs bis hin zu 3- und 4-stimmigen Chorstücken. Dabei kamen auch Eigenarrangements moderner Popliteratur, von Musicals und alter Musik zum Einsatz.

Bei der Veranstaltung wurde aber nicht nur gesungen. Zu dem südafrikanischen Stück „Singabahambayo“ wurde eine Choreographie einstudiert, welche allen Teilnehmenden sichtlich Spaß bereitete. Der Referent präsentierte sich in den Methoden zur Erarbeitung der Stücke und im Umgang mit dem Chor sehr professionell und abwechslungsreich.

Somit war es ein gelungener Abend für alle Beteiligten und wir dürfen uns schon auf den Liederbrunnen im März 2023 freuen!